« zurück zur Übersicht
veröffentlicht am 28.12.2015

Wilfried Nowotnik für Verdienste im Ehrenamt geehrt

Wilfried Nowotnik für Verdienste im Ehrenamt geehrt
„Wilfried Nowotnik, so Sportkreisvorsitzender Peter Dinkel in seiner Laudatio, rief im Mai 1967 die Sportabzeichengruppe der Turngemeinde 1860 e.V. Obertshausen mit 12 weiteren Sportbegeisterten, unter dem Motto „mach mit – bleib fit“ ins Leben.
Zum damaligen Zeitpunkt war die Möglichkeit gezielt für das „Deutsche Sportabzeichen“ zu trainieren ein Novum. Diese Möglichkeit wurde zuvor nirgendwo in Hessen angeboten. Seit der Gründung der Sportabzeichengruppe ist Wilfried Nowotnik, so Dinkel, unermüdlich für seinen Heimatverein in Sachen Sportabzeichen und ebenso in Sachen Bundesjugendspiele aktiv tätig“.

Reinhold Beck Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Sportkreis Offenbach e.V.

Bildname
Landrat Oliver Quilling (rechts), Vorsitzender des Kreistages Paul Scherer (links) und Sportkreisvorsitzender Peter Dinkel gratulieren Wilfried Nowotnik zur Anerkennung bürgerschaftlichem Engagement

Foto: G.Welpot

 
 
 
Facebook Account RSS News Feed