« zurück zur Übersicht

Seminar Datenschutzbeauftragter für Vereine

Ort: Europahaus, Offenthaler Str. 75, 63128 Dietzenbach

Kategorie: Aus-, Fort- und Weiterbildung regional
Zeitraum: am 02.03.2019 10:00h-16:00h
Kosten: 25,00 Euro

Liebe Vereinsvertreterinnen und –vertreter,

das Thema Datenschutz ist für die Vereine besonders in den letzten 12 Monaten aktueller denn je geworden.

Aufgrund der hohen Nachfragen möchten wir gerne den Vereinen im Sportkreis Offenbach am Samstag, 2. März 2019 folgendes Seminar in Dietzenbach anbieten:

 

„Datenschutz im Verein - Ausbildung zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten im Verein

Referent: Dr. Frank Weller, Rechtsanwalt, Experte Vereinsrecht & Datenschutz und Vizepräsident des Landessportbund Hessen e.V.

 

Das Seminar ist zur Lizenzverlängerung für Vereinsmanager anerkannt.

 

Die Kosten pro Teilnehmer betragen 25€. Darin sind Getränke, Imbiss, Skript zum Download und Zertifikat enthalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Datum und Uhrzeit: Samstag, 2. März 2019, 10:00-16:00 Uhr

Seminarort: Europahaus, Offenthaler Str. 75, 63128 Dietzenbach

 

Anmeldungen bitte per Email an info@sportkreis-offenbach.de. Bitte geben Sie neben den Namen der Teilnehmer auch den Verein sowie Ihre Funktion an. Sofern eine Lizenzverlängerung gewünscht wird, bitte auch die Lizenznummer.

 

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Bestätigung mit Zahlungsaufforderung.

 

Seminarbeschreibung: Datenmissbrauch und Datenklau – so lauten die Schlagworte in der öffentlichen Diskussion, wenn der Datenschutz versagt hat. Ein Thema auch für Vereine! Denn im Rahmen der Vereins- und Mitgliederverwaltung müssen die Datenschutzgesetze beachtet werden. Was bedeutet dies für die Vereinspraxis? Welche Mitgliedsdaten dürfen erhoben und verarbeitet werden? Ist es erlaubt, persönliche Daten an andere weiterzuleiten? Und wann müssen Vereine einen Datenschutzbeauftragten bestellen? Seit dem 25.05.2018 gelten Neuerungen im Datenschutzrecht. An diesem Tag trat die auch für Vereine geltende Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, die den Datenschutz zum Teil neu regelt und u.a. die Informationspflichten verschärft sowie eine empfindliche Erhöhung der Sanktionen bei Verstößen gegen die Datenschutzgesetze vorsieht.

Dieses Seminar will die Grundzüge der für Vereine und (potentielle) Datenschutzbeauftragte in Vereinen wichtigen Regelungen darstellen – selbstverständlich praxisnah und anhand vieler Beispiele.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und verbleiben mit sportlichen Grüßen,

Ihr Sportkreis Offenbach e.V.

 

 
 
Facebook Account RSS News Feed